keine Tore zu Ostern

Beim gestrigen Karsamstag Heimspiel gegen den SC Hirschwang gab es ein torloses Unentschieden.

Sowohl Hirschwang, als auch Krumbach verwerteten ihre Chancen nicht. So blieb es am Ende bei einem gerechten Unentschieden.

Krumbach und Hirschwang zählten in diesem Frühjahr noch nicht zu den positiven Erscheinungen. Lediglich zu jeweils einen Sieg reichte es bisher. Beide Teams waren zu Beginn darauf bedacht ins Match zu finden. Krumbach legte die Scheu früher ab und kam in der Schlussphase der ersten Hälfte zu Möglichkeiten. Vor allem Stürmer Levente David brachte die Hirschwanger Abwehr gehörig durcheinander. Doch im Abschluss fehlte Fortune. Die beste Chance verpasste David in Minute 39. Hirschwang-Keeper Sebastian Stummer war schon umkurvt, der Ball unterwegs, doch Danijel Gajic beförderte das Leder aus der Gefahrenzone.

HIRSCHWANG ÜBERNIMMT KOMMANDO

„Genauso weiter“, feuerte Krumbachs Manuel Kager seine Mitspieler zu Beginn des zweiten Durchgangs an. Doch während Krumbach den Spielfluss in der Kabine ließ, kam Hirschwang besser in die Begegnung. Die größte Chance der Partie vergab Hasan Duman. Nach einer Maßflanke von links rutschte der Hirschwanger mit der Kugel vorbei am zweiten Pfosten ins Toraus. Wenig später hatte Krumbach richtig Glück. Eine Bananen-Flanke senkte sich über Keeper Kager hinweg an die Querlatte. „Es war ein verdientes Remis“, zieht Krumbach-Coach David Blazanovic ein Resümee über die 90 Minuten.

KRUMBACH – HIRSCHWANG 0:0 (0:0)


Samstag, 20. April 2019, Krumbach, 120 Zuseher, SR Mustafa Köse

Krumbach: M. KagerM. FasslT. KagerF. DavidP. Bayer (80. A. Wedl), M. Reithofer (63. J. Zingl), L. DavidF. Wedl (HZ. J. Ungerböck), A. StrassgütlA. GeyerJ. KagerR. LitschauerD. Ritter 
Trainer: David Blazanovic

Hirschwang: S. StummerD. Rosenbichler (76. M. Breitsching), D. GalicF. LenglB. RasnerM. RasnerH. DumanD. PichlerM. HecherM. KaraaslanP. WedlS. BrandstätterJ. MrkonjicM. ÖzbayF. Stummer
Trainer: Philipp Stummer

Karten: 
Gelb: keine bzw. Murat Karaaslan (56., Foul), Hasan Duman (76., Foul), Danijel Galic (82., Foul)

Quelle: www.meinfussball.at

Hinterlasse einen Kommentar

vier + 15 =