Erste Erwachsenenturniere

Nachdem die Jugend bereits kurz nach Silvester die Hallensaison 2020 eröffnet hat, sind auch letztes Wochenende die Erwachsenen in diese eingestiegen. Am Samstag den 04.01.2020 bewiesen sich die Legenden am Parkett, bevor am Sonntag den 05.01.2020 der Höhepunkt mit dem 28. Drei-Königs-Turnier veranstaltet wurde.

Das 28. Drei-Königs-Turnier war im Jahr 2020 wieder mit 8 Mannschaften ausgebucht und es gab auch wieder viel Lob für die Organisation. Leider blieb die Heimmannschaft des USC parkettboden.at Krumbach hinter ihren Erwartungen und belegte schlussendlich nur den 8. und somit letzten Platz. Im Finalspiel gegen den SC Neunkirchen verlor man nach zwischenzeitlicher Führung am Ende noch mit 6:7. Den Sieg holte, sich wie auch beim Turnier 2019, wieder die Mannschaft des USC Pilgersdorf rund um Trainer Stefan Pürrer. Der USC Pilgersdorf setzte sich im Finale mit 6:3 gegen Hirschwang durch.

Die gesamten Ergebnisse des 28. Drei-Könings-Turnier sind unter folgendem Link zu sehen:
https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1576231359&setlang=de

Einen Tag zuvor versuchte der USC parkettboden.at Krumbach beim 15. Legendenturnier seinen Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen, leider funktionierte dieses Vorhaben knapp nicht. Am Ende wurde man Zweiter, zwar mit gleich vielen Punkte wie der Sieger aus Scheiblingkirchen, jedoch hatte am Ende der USV Scheiblingkirchen die bessere Tordifferenz.

Die gesamten Ergebnisse des 15. Legenden-Turnier sind unter folgendem Link zu sehen:
https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1576070470&setlang=de

Der USC parkettboden.at Krumbach bedankt sich bei allen Mannschaften bzw. ZuseherInnen und freut sich bereits jetzt auf ein Wiedersehen bei den Turnieren im Jahr 2021.

Hinterlasse einen Kommentar

6 − 2 =